Montag, 6. Februar 2017

Das erste Halbjahr ist vorrüber..

Mittlerweile ist die Halbzeit meines BFD erreicht. Allerdings bin ich darüber nicht erfreut. "Ein Jahr" - das hört sich immer so lang an, aber das ist es gar nicht. Wenn einem etwas Spaß macht und man es vorallem gerne macht, dann fliegt die Zeit nur so an einem vorbei. Wenn ich könnte, dann würde ich mich auch nochmal für den BFD im TuS Hillegossen bewerben. Aber eins ist sicher, in irgendeiner Form werde ich dem Verein erhalten bleiben, darüber habe ich schon des Öfteren nachgedacht.

In letzter Zeit ist nicht besonders viel passiert. Die Tage laufen größtenteils immer gleich ab und haben nur kleine Veränderungen. Zurzeit bin ich dabei einen Bericht über mich und meine Arbeit zu verfassen, den ich dann bei der Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins vortragen soll.
Gleichzeitig versuche ich im Moment über alle Gruppen und Abteilungen nach und nach Artikel zu verfassen die auch irgendwann hier veröffentlicht werden.

Mit dem Start in das zweite Halbjahr ändert sich für mich allerdings etwas: die OGS-AGs werden ab Dienstag andere Teilnehmer haben. Zum Halbjahreswechsel durften alle neue AGs wählen, weshalb ich leider nicht länger mit ihnen Sport treiben kann. Trotzdem freue ich mich auf die neuen Teilnehmer und hoffe diese sind genauso begeistert von meinen Stunden wie die vorherigen.

Eine kleine Info zum Abschluss:

Für alle Tischtennis-Fans. Am Donnerstag den 09.02.2017 findet um 18 Uhr in der Turnhalle Hillegossen eine TT-Minimeisterschaft statt.

Anmeldungen (Mit Name, Adresse, Alter, Telefon) bitte bis 17:45 Uhr vor Ort oder unter tt@tus-hillegossen.de



Keine Kommentare:

Kommentar posten